Besucherzaehler
Besucher
Markt Regenstauf
                                                  auf der Internetseite des            1. Fischereiverein e.V. Regenstauf - Diesenbach                                                                                                               Wir wollen Ihnen auf diesen Seiten Einblicke in unseren Verein geben                                                                                                               und würden Sie gerne zu einem Gastfischen begrüßen.                                                                                   Der 1. Fischereiverein e.V. Regenstauf - Diesenbach                                                                                                          wurde im April 1975 gegründet       und hat derzeit 430 aktive sowie passive Mitglieder.                                                                                                              Unsere Jugendgruppe besteht aus 46 Mädchen und Buben.                                                                                                              Wir bewirtschaften 4 Seen und 6 km Fließgewässer
Home Leistungen Gewässer Jugend Fotos Termine Chronik Kontakt Impressum Gästebuch
     Grüß Gott und Herzlich willkommen
Vereinssatzung Absatz §2 Abs. 1 Der 1. Fischereiverein e.V.  Regenstauf- Diesenbach      bezweckt in gemeinnütziger Weise den Schutz und die Pflege der Natur. Insbesondere die Sauberhaltung der Gewässer zum Wohle der Allgemeinheit und damit zur Förderung der Gesundheit, sowie die Förderung der nicht gewerblichen Fischerei.
Vorstandsmitglieder Vorstandsmitglieder Aktuelles Aktuelles Satzung Satzung Home !!
Bedingt durch den Anfang November durchgeführten Fischbesatz, ist jegliches Fischen am Wagner,- Fischer,- Gemeinde,- und Lui Weiher bis einschl. 01.12.1016 verboten !  Nicht betroffen ist der Regen. Auf das bestehende Angelverbot wird mit Verbotsschilder an den Gewässern hingewiesen. Die Vorstandschaft appeliert mit Nachdruck, dass sich jeder Angelfreund  vor Ausübung der Fischerei über ein bestehendes Angelverbot informiert.
!!